Transforma Reloaded - die Studierendenkonferenz

Category
Date
-
Registration deadline
Zschokkestraße 32, 39104 Magdeburg

Ein viel genutztes Stichwort der heutigen Zeit ist ‘Konflikt’ – es gibt weltweit unzählige Konflikte in ebenso vielen Bereichen. Die darauf folgende Betrachtung von Konflikten geschieht üblicherweise von ihrer provozierenden und spannungsgeladenen Kraft her – dies ist aber nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen Seite sind Konflikte ein Grundmoment der Entwicklung, eine entwickelnde Notwendigkeit und zugleich produktive Anregung im Sinne des Meinungspluralismus.

Diese Konferenz, organisiert von Studierenden für Studierende, will zum Einen diese scheinbare Widersprüchlichkeit im Begriff aufdecken und zum Anderen an beispielhaften Themen kritisch problematisieren und diskutieren. Weil es im deutschen akademischen Kontext eher ungewöhnlich ist, dass Studierende Konferenzen ausrichten oder sich als Vortragende präsentieren, möchten wir hier eine angelsächsische Tradition aufgreifen und Studierenden ein angst- und hierarchiefreies Forum bieten, auf dem sie ihre wissenschaftlichen Beiträge und Ideen vorstellen können. Wir wollen euch deshalb zur wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Thema „Krise der Konflikte“ ermutigen. Dabei richten wir unser Interesse auf Studierende aller Fachrichtungen, da Interdisziplinarität zu weiteren möglichen Sichtweisen sowie zur kontroversen und mehrdimensionalen Diskussion beiträgt.

Die Deadline für den CfP läuft am 30.4. ab, ist aber verhandelbar nach Eingang der Anmeldung!

Organizer
Contact person
Organisationsteam Transforma Reloaded
Network
Transforma Reloaded