Theorien und Methoden der sprach- und diskursbezogenen Produktforschung

Kategorie
Datum
-
Anmeldeschluss

Am 6./7. März tagen in Trier Sprach- und Medienwissenschaftler zum Thema Theorien und Methoden der sprach- und diskursbezogenen Produktforschung. Die Tagung wird gemeinsam von der Sektion Medienkommunikation der Gesellschaft für angewandte Linguistik und der Fachgruppe Mediensprache und Mediendiskurse der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft veranstaltet. Das Tagungsprogramm sowie Anmeldeinformationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Tagung unter

Veranstalter*in
Institution
Gesellschaft für Angewandte Sprachwissenschaft (GAL),Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK)
Kontakperson
Dr. Christof Barth
Telefon
Netzwerk
DGPuK-Fachgruppe Mediensprache und Mediendiskurse und GAL-Sektion Medienkommunikation
Medien